Franken vegetarisch – Das Knoblauchsland Kochbuch

Franken vegetarisch - Kochbuchcover

Vegetarische & vegane Varianten von regionaler, deutscher Küche

Die liebe Marianne J. Voelk, die Du schon kennst, wenn Du meinen Blog regelmäßig liest, hat hier mal wieder ein ganz wunderbares Kochbuch herausgebracht! In “Franken vegetarisch” kocht Marianne die herrlichsten, regionalen Gerichte vegetarisch nach und bietet dem “Leser” dabei auch immer vegane Varianten an.

Aufbau des Kochbuches

Zuallererst erfährt der Leser wo das Knoblauchsland liegt. Es handelt sich um ein Gemüseanbaugebiet in der Mitte des Städte-Dreiecks Nürnberg-Fürth-Erlangen, dazu gibt Marianne Voelk dem Leser einen historischen Rückblick und stellt die Sehenswürdigkeiten und das Brauchtum aus dieser Region vor. Im Anschluss daran findet man einen Saisonkalender, der im speziellen die Gemüsesorten der Region darstellt. Im Weiteren lässt Marianne Voelk den Leser teilhaben an ihrem großen Wissens- und Erfahrungsschatz über vegetarische, gesunde, vollwertige Ernährung. Sie räumt mit Vorurteilen, wie Eiweißmangel auf und nimmt dem Leser die Angst, dass man mit pflanzlicher Ernährung seinen Eisenbedarf nicht gedeckt bekommt.

Nach einer kleinen Einführung in die unterschiedlichen Garmethoden (Blanchieren, Gratinieren, Frittieren/ Ausbacken uvm.), geht es dann mit dem Rezeptteil los. Die Rezepte sind nach ihrer Saison eingeteilt. FrühlingSommerHerbstWinter.

Am Ende des Buches gibt es noch einige Grundrezepte und Informationen über Hofverkäufe bzw. Wochenmärkte, bei denen man in der Region die frischen Zutaten der ansässigen Bauern erwerben kann. Die Rezepte werden mit großen ansprechenden Foodshots begleitet und beleben das Buch ungemein.

Franken vegetarisch - Lauchstrudelrezept Franken vegetarisch - Grüne Suppe Rezept Franken vegetarisch - Frühlingsgemüse Wok Rezept Franken vegetarisch - Wirsing Pilz Gratin

Rezepte aus Franken vegetarisch

  • Frühlingssalat mit Sauerrahmsauce
  • Bamberger-Hornlä-Salat mit Kräuterküchle
  • Frittierte Zucchinifilets mit Bohnenmus
  • Grüne Suppe mit Gänseblümchen und Butterkäse-Croutons
  • Artischocken-Tomaten-Risotto
  • Frittiertes Gemüse mit Kräuterremoulade
  • Bohnen “im Speckmantel” mit Jägersauce
  • Auberginengondeln mit Linsensauce
  • Kirschenmännle mit Mandeln
  • Gebackene Quitten mit Mandelkrokant
  • Wurzel-Potpourri auf Brezenknödelteig mit Kartoffel-Merrettichkruste
  • Rosenkohl mit Cognac-Sahnehaube und Tagliatelle
  • uvm.

Mein Fazit

Die Rezepte klingen alle sehr lecker und wie ich Marianne kenne, sind sie das auch- da geht nichts raus, was nicht auf Herz und Nieren geprüft wurde! Das tolle: alle Rezepte sind auch vegan beschrieben!

Franken vegetarisch – Das Knoblauchsland – Kochbuch ist wirklich ein umfassendes, schön anzusehendes Kochbuch, es liest sich wunderbar und macht einen rundum tolles Eindruck! Ich werde in den nächsten Tagen einige Rezepte testen und auf Instagram die Fotos veröffentlichen. Ich bin sehr auf regionale Leckerli, wie dem Wirsing-Pilz-Gratin oder die Bohnen “im Speckmantel” mit Jägersauce gespannt.

Das Kochbuch eignet sich für alle Fans der regionalen, deutschen Küche, besonders diejenigen, die mal über ihren Fleischtellerrand hinweg schauen wollen. Aber auch für Familien ist das Kochbuch bestens geeignet!

Franken vegetarisch - Kochbuchrückseite

Ich hoffe, ich konnte Dich für das Buch begeistern! Hier kannst Du es bestellen, wenn Du magst!

Hier kannst Du „Franken vegetarisch – Das Knoblauchsland-Kochbuch“ bei amazon bestellen*

Genieß Dein Leben! Ernähre Dich frisch, saisonal, regional und Bio! So bleibst Du healthy and happy 😉 !!!

Autor: Marianne J. Voelk
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Verlag: ars vivendi verlag

Weitere Kochbücher von Marianne: „Cup Soups – vitalisieren und stärken mit vegetarischen Suppen„

Stay healthy and happy!
Deine Anna

* = Affiliatelink

geschrieben von
More from Anna Maynert

Justus wandert 3200km

Wer ist Justus und woher kommt der eigentlich? Justus Linnepe ist ein...
Mehr Lesen

2 Kommentare

  • Meine liebe Anna,
    welche Überraschung! Als ich gerade Deinen Blog öffnete, leuchtet mir gleich Deine tolle Rezension für „Franken vegetarisch – Das Knoblauchsland-Kochbuch“ entgegen.
    Du hast dir so viel Mühe gegeben, nicht nur für die Beschreibung , sondern auch fürs Drapieren der geöffneten Buchseiten. Das ist wirklich ein kleines Kunstwerk geworden.
    Obwohl ich mein Buch fast in-und auswendig kenne, wirkt es auf mich durch Deine liebevolle Präsentation wieder wie neu. Ich kann mich gar nicht satt sehen.
    Ganz herzlichen Dank und fühle Dich herzlich umarmt !
    Liebe Grüße,
    Deine Marianne

    • Liebe Marianne, ich freue mich sehr, dass Dir die Rezension so gut gefällt! Ich habe bereits eins der Rezepte nachgekocht- das Frühlingsgemüseallerlei aus dem Wok- die ganze Familie hat es geliebt 🙂 !
      Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche und alles Liebe
      Deine Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.