Mut ist keine Zauberei

Stark werden mit gewaltfreier Kommunikation

Mut ist keine Zauberei von Ina Rodewald ist ein Buch für Kinder ab 10 Jahren.

Auf 264 Seiten lernt der Leser*in in diesem Roman, die Grundprinzipien der gewaltfreien (auch wertschätzenden) Kommunikation.

Inhalt

Das Buch “Mut ist keine Zauberei” von Ina Rodewald nimmt den Leser in Romanform in die Welt der gewaltfreien, wertschätzenden Kommunikation mit hinein. 

Die Geschichte handelt von einem zwölf-jährigen Jungen, namens Henry, der in seiner Schule gemobbt wird und eigentlich nur einen richtigen Freund hat. Dieser ist jedoch weggezogen und Henry fühlt sich ziemlich allein. 

Seine Eltern streiten sich sehr oft und haben wenig bis gar keine Zeit für Henry. Er hat noch eine kleine Schwester namens Maximiliana, die seine Eltern, bzw. vor allem seine Mama viel fordert. Dadurch ist häufig Streit im Haus und die Mutter ist oft traurig. Henry möchte Ihr nicht noch mehr Kummer bereiten und redet über seine Probleme daher nicht zuhause.

Sein größter Alptraum aber ist Gabbi, ein Mädchen seiner Schule, die 1 Jahr älter ist und ihm morgens immer auflauert, um ihm sein Pausenbrot wegzunehmen und ihn zu zwingen ihre Matheaufgaben zu machen.

An einem dieser Tage wird Gabbi handgreiflich und tritt Henrys Arm so fest auf den Boden, dass dieser sich den Arm verstaucht und sich eine Wunde zu zieht.

Um seine Eltern nicht zu belasten, lässt Henry sich zuhause solange nichts anmerken bis er schließlich hohes Fieber bekommt und mit einer Blutvergiftung ins Krankenhaus kommt.

Da selbst in dieser Situation seine Eltern nicht wirklich für ihn da sind, ist es ein echter Segen für ihn als die Schwester seiner Mutter, Tante Emma, ihn besucht.

Sie lädt ihn zu sich ein und sagt, er solle sie nach dem Krankenhausaufenthalt mal besuchen kommen.

Das ist der Anfang einer Zeit, in der es Henry Schritt für Schritt auch seelisch langsam besser geht. Fortan geht er regelmäßig zu Tante Emma und lernt, wie wertschätzende Kommunikation funktioniert und wie er diese Form der Kommunikation nutzen kann, um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Als dann sein bester Freund zu Besuch kommt, freundet er sich auch endlich mit einem anderen Jungen und einem Mädchen aus der Schule an. Alina, das Mädchen, findet er schon lange gut, doch war er bisher zu schüchtern sie anzusprechen. Die drei werden richtig gute Freunde und treffen sich täglich. Henry nimmt sie auch mal mit zu Emma.

Dann gerät Tante Emma in Not und die Kinder sind entschlossen Emma zu helfen.

Ob der Plan klappt, den die Kinder sich zur Lösung des Problems ausdenken, wird hier nicht verraten, aber das Ganze ist eine spannende Geschichte.

Zum Schluß geschehen verschiedene kleine Wunder in der Geschichte. Zum Beispiel wird selbst Gabbi, die Henry zu Beginn des Romans so beigesetzt hat, mit hilfe der gewaltfreien Kommunikation zu einer neuen Freundin. Nicht nur in seiner Familie hat sich die Situation durch die wertschätzende Kommunikation zum positiven hin verändert, auch ein langersehnter Wunsch erfüllt sich für Henry.

Fazit

Das Buch “Mut ist keine Zauberei” von Ina Rodewald hat mir und meinen Kindern richtig gut gefallen. Die Geschichte von Henry ist immer wieder fesselnd und spannend. Man kann sich gut in die Hauptfigur hineinversetzen und man wünscht sich nichts mehr als das dieser feine Junge aus seinem Leidensrad entkommt und die Sterne endlich besser für ihn stehen.

Die gewaltfreie Kommunikation, die Autorin Ina Rodewald lieber wertschätzende Kommunikation nennt, fließt immer wieder ein und zwar auf einer Ebene, dass man sie sehr gut nachvollziehen kann. Durch Wiederholungen, die sich inhaltlich super einfügen, wird der/die junge Leser*in nachhaltig in dieser Art der Kommunikation geschult.

Ich kann dieses Buch allen Familien ans Herz legen, die einen Weg suchen mit mehr Respekt und Wertschätzung sich zu begegnen.

Für uns war es ein Segen!

Hier kannst Du das Buch bestellen*.

Ich hoffe, Dir hat meine Beschreibung geholfen.

Stay healthy and happy!

Deine Anna

* = Affiliatelink

geschrieben von
More from Anna Maynert

Das CassiusGarten Kochbuch

Die Rezepte aus dem beliebten vegan/ vegetarischen Restaurant in Bonn Wer meinen...
Mehr Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.