My places to be in Bonn

Places to be in Bonn für veganer

Bonn hat viel zu bieten in jeder Hinsicht. Für vegan,- vegetarisch,- bewusst lebende Menschen gibt es tolle Adressen. Ich möchte mit Dir meine Lieblingsorte, Restaurants, Cafes, Einkausfläden und Geheimtipps teilen.

Zum Schlemmen, quatschen und genießen:

Cafe Roller

Der Cafe´ Roller von Frau Holle- überall und nirgends- wo genau er sich befindet, siehst Du hier: http://cafe-roller.net/blog/standorte/

Da man ja nicht immer für einen guten Cafe´ in die Altstadt Bonn´s fahren kann, kommt das Cafe´ Holle einfach zu Dir… na ja, jedenfalls fast! An verschiedenen Orten in Bonn (s.Link) steht der Roller an allen Werktagen und ermöglicht es dem bewussten Kaffeegenießer einen wunderbar leckeren, aromatischen Kaffee zu genießen, neben Sojamilch gibt es auch Hafermilch.

Cafe´ Poppla

Das Cafe´ Poppla in Poppelsdorf ist ein kleines gemütliches und stilvoll eingerichtetes Cafe´mit täglich wechselndem Mittagstisch und selbstgebackenem Kuchen. Neben köstlichem Kaffee (neben Sojamilch, auch Hafermilch im Angebot) kann man auch kleine intellektuelle Alltagshelferlein erstehen- in meinem Blogartikel kannst Du mehr über das Poppla erfahren.

Cafe Poppla Bonn

Apfelkind Cafe´

Das Apfelkind Cafe´für Mamis/Papis mit kleinen Kindern. Hier gibt es einen separaten Spielraum für Kinder, so dass wir Eltern auch mal entspannt Kaffee trinken können :-)! Kuchen und Sandwiches gibt es auch! (http://apfel-kind.de/)

Cafe Apfelkind Bonn

Cassius Garten

Der Cassius Garten ist ein Selbstbedienungsrestaurant und mein absolutes NummerEinsRestaurant in Bonn, so viele leckere Gerichte!!! Von Salat über Suppen bis hin zu den berühmten Reibekuchen am Freitag- hier gibt es für jeden etwas- alles vegetarisch und wunderbar beschildert, so dass VeganerInnen und AllergikerInnen entspannt zu greifen dürfen! (http://www.cassiusgarten.de/)

Hans im Glück

Bei der Burgerkette Hans im Glück im Herzen von Poppelsdorf streiten sich die Geister, auch gibt es Stimmen, die behaupten, dass das Personal hier in Bonn sehr unfreundlich wäre… Also zu mir waren bislang immer alle sehr freundlich und die vegetarische und vegane Auswahl lässt mich sehr zufrieden und wunderbar gesättigt aus diesem Märchen wieder aufwachen :-). Die Süßkartoffel-Pommes und die veganen Burger sind echt der Knaller und in meinen Augen in jedem fall ein Besuch wert! (https://hansimglueck-burgergrill.de/standorte/bonn-poppelsdorf/)

CiaoCiao

Ein wunderbar authentisches italienisches Eiscafe´ in Kessenich, so wunderbares Fruchtspeiseeis (das andere sieht auch sehr lecker aus) und natürlich super Kaffee (mit Sojamilch!!!), da lohnt es sich aus jeder Ecke Bonns mal rüber zu fahren!!! (http://www.ciaociao.de/)

CiaoCiao Bonn

Eisdiele Lazzarin in Poppelsdorf

Dort gehen wir seit nunmehr 13 Jahren regelmäßig Eis essen und es ist immer sooo lecker, meine ehemals absolute Lieblingssorte war “Weiße Schokolade”, müsst Du unbedingt probieren, wenn Du Dich nicht rein pflanzlich ernährt. Jetzt esse ich mein Eis allerdings manchmal doch lieber im Cassius Garten, denn dort kann ich auch mal etwas anderes als Fruchteis essen- ehrlich das beste vegane Eis, was ich je gegessen habe!! (http://www.gelateria-italiana-lazzarin.de/)

Zum Shoppen

Room Nine

Das die Kölner Großstädter mal zum Shoppen extra nach Bonn kommen, liegt wohl an diesem absoluten In-Laden! Wunderschöne Klamotten, die jedes Frauenherz höher schlagen lassen. Dazu finden die Männer hier garantiert wunderschöne und fein gearbeitete Schmuckstücke und Accessoires für Ihre Liebsten. (http://www.roomnine.de/)

Goldspatz

Im Goldspatz gibt es wünderschöne Baby- und Kindersachen, wild, bunt, intellektuell und Öko. Liegt seit einger Zeit in direkter Nachbarschaft zum Room Nine auf der Sterntorbrücke. (http://www.goldspatz.com/)

Alma & Lovis

Das Bonner Ecolabel Alma & Lovis ist mittlerweile deutschlandweit bekannt und setzt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz, faire Arbeitsbedingungen, sowie auf biozertifizierte Zulieferer, das besondere: nicht “Öko-verstaubt”, sondern absolut trendige Mode für die (selbst)bewusste Frau. Was für ein Glück, dass der Laden seit kurzem nur 2 Minuten von mir entfernt liegt 🙂 !

Der Babyschlafsack

Meine Adresse um die Kinder mit feinen Wolle-/ Seidehemdchen einzukleiden (räusper… nicht wirklich vegan- aber als meine beiden Großen klein waren, war ich auch noch nicht vegan… puh- grad noch mal raus aus der Schlinge- haha- und der jüngste Sprößling bekommt sowas dann gebraucht von meiner Freundin 😉 )- auch hier alles aus kontrolliertem Anbau bzw. aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbA/ kbT). (http://babyschlafsackbonn.de/)

Wasser

Bei Wasser gibt es tolle, nützliche und schöne Dinge für Mutter & Kind, hier kommt man fast nicht raus ohne etwas gekauft zu haben. Eine riesige Auswahl wundervoller Baby- und Kindersachen, dazu noch unglaublich viel Schwangerschaftsmode und Babyzubehör, wie Kinderwägen und Wickeltaschen- von außen wirkt der Laden recht überschaubar, wenn man allerdings hineingeht wird er immer größer 🙂 und das Inventar entfalten sich vor den eigenen Füßen. (http://www.mutterundkind.net/)

Hmm… ich merke gerade, dass ich ganz schön viele tolle Läden in Bonn kenne… also wird diese Liste zunehmend umfangreicher werden.

Auf jeden Fall möchte ich noch den Yoga und Meditations-Zubehör-Laden 3Schätze erwähnen und das vegane Bistro BlackVeg in der Altstadt.

More coming soon…

geschrieben von
More from Anna Maynert

Vegan in der Schwangerschaft

So ernährst Du Dich & Dein Baby vegan und ausgewogen In diesem Artikel...
Mehr Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.