#138 – Raus aus der Wut – Interview mit Diplom-Psychologe Michael Tomoff (Teil 2)

Podcastfolge #138 - Michael Tomoff Teil 2

In diesem zweiten Teil des Interviews mit Michael geht es noch eine Stufe tiefer, wir zerpflücken emotionale Situationen im Leben und im Alltag von Familien anhand unserer Erfahrungen und bringen sie teilweise in einen psychologischen Kontext. Du bekommst natürlich wieder wertvolle Tools mit an die Hand, die Dir helfen, besser mit ungeliebten Emotionen, wie Ärger, Wut und Trauer umzugehen. Das Notfall-Set an Tools habe ich Dir weiter unten mit den Links reingepackt.

Viel Spaß beim Reinhören und ich freue mich wie immer über Feedback, Kommentare und das Teilen der Podcastfolge, wenn sie Dir gefallen hat. 

Die Links zur Show:

Die Bücher von Michael:

Die Tools zusammengefasst (das Notfall-Set):

  • Die Stärken Deiner Kinder/ Deines Gegenübers sehen
  • Musik hören mit der Du schnell wieder ein gutes, glückliches Gefühl bekommst
  • Kreiere ein Ritual, dass Dich aus der negativen Emotion rausholt (Grimassen schneiden, laut singen, Quatsch machen, Hüpfen, übertrieben lachen…) –> In dem Zusammenhang hier noch das Buch von John Gottmann „Die Vermessung der Liebe
  • Tanzen (nachträgliche Ergänzung von mir)
  • uvm.

Wir haben auch noch von Phubbing gesprochen- was das genau ist, lernst Du hier.

Der Link zum Gruppencoaching oder schreib mir an info@vamily.de eine Email!


+++NEU: MEIN BUCH „VEGAN FÜR UNSERE SPRÖSSLINGE“+++

Du hast das Buch noch nicht bestellt? Dann mach das am besten gleich hier:
Vegan für unsere Sprösslinge jetzt bestellen*

Ich hoffe, Dir hat diese Podcastfolge gefallen! Wenn ja, dann freue Ich mich, wenn Du sie teilst, mir eine Bewertung gibst und die Show abonnierst.

Podcast auf Itunes abonnieren

Stay healthy and happy!
Deine Anna

*Affiliatelink

geschrieben von
More from Anna Maynert

#064 – Kritische Nährstoffe unter die Lupe genommen: Heute Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren gelten in der veganen Ernährung als kritischer Nährstoff, denn wir beziehen...
Mehr Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.