Schweinchen Hugo reißt aus – Kinderbuchvorstellung

Ein junges Schwein auf der Suche nach Freiheit

Das Buch von Alexander Bulk, „Schweinchen Hugo reißt aus“, handelt von einem jungen Schwein, welches Sehnsucht nach der Freiheit hat.

Schweinchen Hugo lebt mit einigen anderen Schweinen in einem Stall auf dem Bauernhof. Seine beste Freundin heißt Matilda und wohnt in seiner Box. Seine Mutter lebt leider in der Box nebenan und seinen Vater hat er nie kennen gelernt.

Da Schweine normalerweise in Familienverbunden zusammen leben und sehr gerne kuscheln, tut es Hugo sehr weh, von seiner Mama getrennt zu sein. Auch versteht er nicht, warum sie alle gefangen sind und nicht frei herum laufen dürfen.

Bei einem nächtlichen Ausbruchversuch lernen Hugo und Matilda den Kater Konrad kennen. Er erzählt ihm, dass die Schweine und auch die Kühe auf dem Hof letztendlich alle getötet und vom Menschen gegessen werden. Erst will Hugo das nicht glauben, doch als am nächsten Tag seine Mama und ein paar andere Schweine nicht mehr da waren, wusste er, dass der Kater nicht gelogen hatte. Das Schweinchen faste einen Entschluss. Und somit schlossen sich alle Tiere des Hofes zusammen und flüchteten am nächsten Morgen in die Freiheit.

Dieses Buch eignet sich zum Vor- oder Selberlesen und bietet unseren Großen ab 8 Jahren Lesespaß und sehr süße Bilder zum anschauen. Zum Schluss werden noch 7 echte Schweine vorgestellt, die ein gutes Leben führen dürfen ohne Angst vorm Schlachter haben zu müssen. Einige Rezepte folgen, die zeigen, wie lecker es ist, vegan zu leben.

Vamily.de meint: Das Buch ist ein passendes Geschenk zur Einschulung.

Bei amazon hier erhältlich: Schweinchen Hugo reißt aus*


Verlag: compassion media
Erscheinungsdatum: 15.08.2012
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren

* = Affiliatelink

geschrieben von
More from Vamily

Schweinchen Hugo reißt aus – Kinderbuchvorstellung

Ein junges Schwein auf der Suche nach Freiheit Das Buch von Alexander...
Mehr Lesen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.