Vegan lecker lecker! Veganes Kochbuch vorgestellt

Der perfekte Begleiter für die vegane Küche

Erdnuss-Schoko-Cupcakes, Seitan Deluxe, Boston Cream Donuts und Tofu-Nuggets sind nur einige der Leckereien aus dem Kochbuch “Vegan lecker lecker!”  Dieses vegane Kochbuch bietet sowohl für die schnelle Küche als auch für die etwas aufwendigere Küche tolle und raffinierte Rezepte.

Das vegane Kochbuch mit dem Titel „Vegan lecker lecker – raffinierte Köstlichkeiten der veganen Cuisine“ von Marc Pierschel et al. ist der perfekte Begleiter für die vegane Küche. Das liegt zum einen an der tollen Handlichkeit und dem pratischen Format: Es ist nicht zo groß und sperrig und liegt daher auch während des Kochens gut und schnell in der Hand. Auch die inneren Werte des Buches können sich jedoch sehen lassen: Die Seiten sind sehr übersichtlich aufgebaut, alle wichtigen Infos sind sofort mit einem Blick zu sehen. Eine kleine Tabelle stuft jedes Gericht in die drei folgenden Kategorien ein: Schwierigkeit, Zubereitung, Menge. So könnt ihr schon vorher abschätzen, wie knifflig die Zubereitung wird, wie lange diese dauert und ob viele Portionen bei rauskommen. Die einzelnen Kochschritte sind kurz und knapp dargestellt, so dass auch in der Eile schnell der nächste Arbeitsschritt gefunden wird.

Das Buch „Vegan lecker lecker“ gliedert sich in die Kategorien

  • Vegane Basics (u.a. Hefeschmelz, Seitan, Sojanaise)
  • Hauptgerichte (u.a. Pizza, Dahl, Paella, Chili con Tofu, insg. 25)
  • Kleine Gerichte und Beilagen (u.a. Tofu-Nuggets, Gemüse-Pfannkuchen)
  • Kochen & Süßes (u.a. Trüffel, Nussecken, Müsliriegel, Schwarzwälder Kirsch)
  • Salate und Rohkost (u.a. Fake-Thunfisch-Salat)
  • Brot (u.a. Oliven-Focaccia)
  • Brotaufstriche und Dips (u.a. Hummus, Guacamole, Schokocreme)

Die Mischung in dem Kochbuch ist wirklich sehr bunt und ausgewogen. Bei jedem Durchblättern findet sich immer wieder ein neues Rezept, was man gerne nachkochen möchte. Besonders die Auswahl an Hauptgerichten beeindruckt. Die Kuchenauswahl kann sich ebenfalls sehen lassen, sie bietet viel Abwechslung fürs Auge und den Gaumen!

Vamily.de meint: Das Buch darf in keiner Sammlung fehlen!

Bei amazon hier erhältlich: Vegan lecker lecker!: Raffinierte Köstlichkeiten der veganen Cuisine*

Vegan lecker lecker 2

Und weil das Kochbuch so gut angekommen ist, gibt es gleich ein zweites.

Mit “Vegan lecker lecker 2*” erweitern die Autoren Alexander et al. ihr Repertoire um viele neue Rezeptideen. Der Fokus des zweiten Kochbuches liegt auf dem Vorsatz “mach´s dir selbst”. Es werden viele Anregungen zur eigenen “Käse”herstellung gegeben und was es alles für Möglichkeiten beim Fleisch- und Schokoersatz gibt. Die Rezepte sind nach Schwierigkeitsgrad, Allergenen, Zeitaufwand und Raffinesse übersichtlich sortiert, so dass man schnell das passende Gericht findet.

Videoauszug aus vegan lecker lecker! 2 – Nougat und Haselnusstäfelchen

Fazit: Zwei tolle vegane Rezeptbücher , die keine Wünsche offen lassen!


Erscheinungsdatum: 09.09.2011
Verlag: compassion media

Erscheinungsdatum: 20.03.2015
Verlag: compassion media

* = Affiliatelink

geschrieben von
More from Vamily

Viana „Chickin Fillets“ – kross panierte Veggie Filets

"Von den weltweit führenden Hühnern empfohlen" Die „Chickin Fillets“ der Marke viana...
Mehr Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.