Besuch auf der Veggieworld Düsseldorf 2016

Anna auf der Veggieworld in Düsseldorf

Ein Erlebnisbericht und die Vorstellung von 14 Firmen bzw. Produkten, die mich besonders beeindruckt haben.

Ich war zu Besuch auf der Veggieworld in Düsseldorf und habe einen spannenden und inspirierenden Tag gehabt, viele neue Produkte getestet und interessante Firmen und Menschen kennengelernt.

Spannende Produkte mit caritativem Hintergrund

Lemonaid und ChariTea

Eine authentische Firma, die “grüne” Limonade und Tee-Erfrischungsgetränke herstellt, die nicht nur nach EU-Öko-Verordnung zertifizert sind, sondern auch noch Projekte für einen guten Zweck unterstützen!!!! Die Firma gibt es schon länger, auf der Veggieworld in Düsseldorf haben sie allerdings eine recht neue Idee vorgestellt. Neuerdings werden sie von den “Ghostbustlern” unterstützt, die kreative Ideen haben, um die Lemonaid- und ChariTeaflaschen upzucyceln (abgefahrener Neologismus). So konnte der Veggieworld-Besucher einige tolle Lampen und Seifenspender bewundern. Ich muss sagen, mir haben die Ideen alle sehr gut gefallen, die Flaschen eignen sich hervorragend, um schicke, sinnvolle Gebrauchsgegenstände aus ihnen zu machen. Die Limonade und der Tee schmecken übrigens auch echt lecker 🙂 !!! www.lemon-aid.dewww.charitea.com

Lemonaid Limonaden rot gelb grün beleuchtet

charitea

Kipepeo

→ Biozertifizierte Kleidung mit lustigen Drucken, die von Schulkindern aus Tansania gemalt wurden.

Die Firma unterstützt mit dem Erlös Schüler und Schulen in Arusha. Das Motto: transparente Wertschöpfungskette in Handschlagqualität- der “Kipepeo-Cycle”. www.kipepeo-clothing.com

2 Kipepeo Tshirts grün und weiß

Kipepeo Cycle
Vegane Leckereien und Gesundes Naschwerk

Granar Säfte

→ hochwertige Säfte, im OnlineShop gibt es viele vegane und öko-zertifizierte (EU-Öko-Verordnung) Säfte.

Die veganen Bio-Säfte habe ich probiert und fand sie alle sehr lecker! www.granar.de

Kräutergarten Pommerland

→ hochwertige, auserlesene Teesorten- sehr harmonisch abgeschmeckt.

Ich habe einige Teemischungen probiert und schließlich die Sorte TriniTea- Wurzeln für den Geist gekauft, die ich gerade geniesse :-)! www.kraeutergarten-pommerland.de

Päx

→ Gesunde Nascherei: Trockenfrüchte mal anders, nämlich aufgepäxt!

Knusprige, einzigartig geschmackvolle Trockenfrüchte, die durch das spezielle “Päx”-Verfahren ganz ohne zusätzliche Zusatzstoffe auskommen und durch das schonende Trocknungsverfahren sehr viele Vitamine und Bioaktivstoffe enthalten. Sehr geschmackvoll! www.paexfood.de

Päx Food Stand auf der Veggieworld

 

Veganes-Naschen

→ hochwertige, feine Pralinen, Kekse, Maccarons und alles, was das Herz von Naschkatzen und -katern höher schlagen lässt.

Ich habe nicht alles probiert, aber viel :-)- absolute Überraschung war der Mango-Riegel, der mit weißer Schokoldae überzogen ist. Super, super lecker! Die Vanillekipferl und die Zimtsterne haben mich auch total begeistert. Für alle, die die guten alten Weihnachtsplätzchen vermissen! Die Macarons habe ich nicht probiert, aber ich bin mir sicher, dass sie auch extrem lecker sind, sie sahen so gut aus! Tolle Geschenkidee, auch für Weihnachten! Hier ist der Link zum Naschparadies: www.veganes-Naschen.de

veganes-naschen

 

Veganes Naschen Angebot

Meine Ernte.de

→ mein eigenes Stückchen Gemüsegarten

Eine tolle Sache für Familien, die ihren Kindern die Natur wieder näher bringen möchten und für alle, die Stress abbauen möchten, dabei aber etwas sinnvolles machen möchten- warum nicht sein eigenes Gemüse anbauen? Einfach einen 45 qm großen bestellten Acker mieten und bis zur Ernte pflegen, mit Anleitung und Gartengeräten vom Fachmann. Also ich werde uns so ein Gärtchen im nächsten Jahr mieten 🙂 und werde hier auf dem Blog darüber berichten!!! www.meineernte.de/

Isybe

→ die schadstofffreie Trinkflasche fürs Leben

Ich suche schon seit einiger Zeit eine neue Trinkflasche für meine Kinder (Plastik ist leider für die Jungs sinnvoller als Glas/ auch Edelstahl war für meinen Großen nichts…). Ohne Weichmacher und BPA sollte sie sein, nicht riechen und schlicht im Design. Ich habe mir von der Isybe Flasche 2 gekauft und finde sie echt super! (Hier kannst Du die Isybe’s bestellen*)

Viele Isybe Trinkflaschen

Sie riecht überhaupt nicht nach Plastik und man kann sie problemlos in die Spülmaschine stecken. Wenn man sie allerdings das erste Mal aufmacht, dann tritt ein kurzer unangenehmer Geruch heraus- der sich dadurch erklären lässt, dass die Flasche unter Druck verschlossen wird, damit sie nicht eingebeult wird bis sie beim Kunden ankommt- einmal die alte Luft raus geschüttelt, ist sie vollkommen geruchsneutral 🙂 ! Jetzt schauen wir mal, ob sie tatsächlich ein Leben Lang hält, wie der Slogan verspricht :-)! Naja, die Schulzeit würde ja reichen 😉 ! www.isybe.de/

Chicobag

→ Taschen, Einkaufstaschen, Flaschentaschen und Veggie-Bags aus recyceltem Material.

Die Firma Chicobag (www.chicobag.de) recycelt alte PET-Flaschen und bringt sie als nützliche Taschen in jeglicher Form zurück in den Konsumenten-Kreislauf- was für eine super Idee! Für alle, die auf Nachhaltigkeit setzen und nicht noch mehr neues Plastik in die Welt bringen möchten! Tolle Geschenkidee für VeganerInnen! Chicobag Produkte shoppen*

Chicobag Einkaufstasche

Chicobag Veggiebag

Absolute Neuheiten aus der Veggie Szene

Libuni

→ Hinter dem Namen Libuni verbirgt sich ein neues Reisdrinkkonzentrat!

Die Philosophie dahinter: Verpackung einsparen und Transport effektiver gestalten. Wozu soll man Wasser durch die Gegend fahren und so mehr CO2 produzieren? Also warum nicht das Wasser, welches der Reismilch immer hinzugefügt wird, erst im Konsumentenhaushalt beimischen?

Eine super Idee finde ich! Die Reismilch lässt sich dann in 3 verschiedenen Konzentrationen anmischen (so die Empfehlung)- 1:1, 1:2 oder 1:3- je nachdem was einem besser schmeckt, so lässt sich das pure Konzentrat z.B. viel besser aufschäumen und ist für den Kaffeeliebhaber besser geeignet als die “normale” (1:2) Reismilch.

Bestellbar ist die Reismilch direkt bei Libuni- allerdings nur in ziemlich großen Mengen (36 Stk.)- auch ein Teil des Konzeptes- so gewährleistet die Firma dem Privatkäufer einen Großhandelpreis und kommt dem Konsumenten preislich entgegen. Geschmacklich war die Reismilch wirklich sehr lecker- in allen drei Konzentrationen.

Also für alle Reismilchliebhaber und die, die es noch werden wollen hier der Link: www.libuni.eu/

Nucao

Nucao heißt ein absolut neuer, veganer Schokoriegel, der richtig Power in sich hat und dazu gesund ist! Bioqualität, Nährstoffreich, LowerCarb, Roh, Nachhaltig- der Snack für ein gutes Gewissen. Ein ganz junges Start-up Unternehmen mit einem super leckeren Produkt, wie ich finde! www.nucao.de

Nucao Zutaten Präsentation auf der Veggieworld

Vegan-Box

Endlich gibt es die Vegan-Box!

→ eine vegane Überraschungsbox mit tollen veganen Produkten und zur Weihnachtszeit, den heißbegehrten Veganbox-Adventskalender. Ausserdem kann man auch eine Beautybox bestellen, die alle 2 Monate vegane Kosmetikprodukte ins Haus flattern lässt. Tolle Geschenkidee zu Weihnachten :-)! www.vegan-box.de

Eine Vegan Box in weihnachtlicher Verpackung

VeganLeben

Auf der Veggieworld war auch ein neuer Onlineshop, der sich dort vorstellte. Der Slogan war “Ich will vegan leben” und “veganleben” nennt sich auch der vegane Onlineshop.

Veganleben Produkte zum Probieren auf der Veggieworld

Ich habe einige Produkte auf der Messer probiert, u.a. die veganen Powerriegel, die mit knapp 400 kcal ganz schön mächtig sind, aber geschmacklich äußerst lecker 🙂 und absolut als ganze Mahlzeit gelten können. Leider ist die Zutatenliste ziemlich lang und ernährungsphysiologisch müssten die Riegel in meinen Augen noch optimiert werden. Manche Produkte sind in Bio-zertifiziert im Onlineshop, die Riegel waren es jetzt nicht- jedoch sind die Produzenten an der Zertifizierung dran. www.veganleben.de

NOA

Natürlich Rohwaren
Originelle Rezepturen
Authentische Produkte

→ leckere, leichte Aufstriche, die sich auch hervorragend zum Dippen eignen! Mein Liebling: Bohne-Paprika.

Diese Aufstriche habe ich probiert und finde ich sehr lecker (nur beim Hummus war ich nicht ganz zufrieden, aber da bin ich auch pingelig 😉 ), man kann sie gut zum Dippen nehmen, da sie eine recht leichte Konsistenz haben. Das Tolle ist, man kann sie in vielen Supermärkten bekommen. www.noa-pflanzlich.de

Fazit

Es ist immer wieder toll auf einer VeggieMesse unterwegs zu sein, sich zu connecten und die ganzen Lebensmittel probieren zu können. Es hat viel Spaß gemacht und es waren doch einige tolle, neue Firmen/ Produkte dabei! Jetzt bin ich auf die Veganfach nächste Woche in Köln gespannt 😉 !

Anna auf der Veggieworld Messe 2016
Alles Liebe
Anna

* = Affiliatelink

geschrieben von
More from Anna Maynert

“Butter”brot- Alternativen, die der ganzen Familie schmecken!

Vegan ist super, aber wie soll ich ohne mein Käsebrot überleben? Vielen...
Mehr Lesen

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.