Justus wandert 3200km

Justus Linnepe beim wandern im Wald

Wer ist Justus und woher kommt der eigentlich?

Justus Linnepe ist ein junger, sportlicher und vollbärtiger Mann aus Bremen, der in Mainz lebt. Ich habe Justus auf der Veggieworld 2016 in Wiesbaden getroffen und ein sehr interessantes Gespräch mit ihm geführt. Wir haben über dies und das gesprochen und dann hat er mir von seinen Plänen erzählt. Justus wird nächstes Jahr 3200km wandern!

Warum tut Justus das?

Ersteinmal wandert Justus gerne (sonst wäre es auch blöd sich so eine lange Strecke aufzubürden 😉 ), aber viel wichtiger ist, warum er das tut:

Justus möchte Aufmerksamkeit erregen

Jetzt könnte man denken: “gut, dann soll er wandern, da hab ich ja nichts mit zu tun”, aber da liegst du falsch, denn Justus möchte mit seiner Wanderung, die übrigens auf dem Jakobsweg von Bremen bis Santiago de Compostela sein wird, möglichst viele Menschen, also auch Dich, zum Nachdenken und vor allem auch Umdenken anregen!

Was genau will Justus Linnepe ?

Justus Selfie im Wald

Er beschäftigt sich seit Jahren mit den unterschiedlichsten Thematiken, hat viel recherchiert und wirkt in seinem Wissen sehr fundiert. Alles dreht sich bei ihm um die Optimierung der Gesellschaft hin zu einem gesunden, nachhaltigen Leben auf der Erde und zwar auf allen Ebenen. Angefangen bei der Ökonomik & Ökologie, über Ernährung & Gesundheit bis hin zu Gesellschaftsformen, die für alle Lebewesen optimal sind.

Es geht ihm im ersten Schritt (oder den ersten Hundert Kilometern 😉 ) vor allem darum, Missstände aufzuzeigen.

Aber lies doch bitte seine eigenen Worte dazu, denn besser kann man es eigentlich nicht formulieren: http://3200km.de/das-projekt/

Wer diese tolle und in meinen Augen sinnvolle Idee unterstützen möchte, kann das gerne hier tun : http://3200km.de/donate/

Wir von vamily wünschen Dir, Justus, viel Erfolg und Aufmerksamkeit! Wir werden natürlich nächstes Jahr regelmäßig berichten…

geschrieben von
More from Anna Maynert

#060 – Carmen Hercegfi im Interview (Teil 1)

Heute habe ich ein tolles Interview für Dich! Mit Carmen Hercegfi, der...
Mehr Lesen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.